Veränderungsprozesse

Veränderungsprozesse

Seit vielen Jahren entfalten vielfältige technologische und gesellschaftliche Veränderungen Wirkung in der Arbeitswelt. Das gilt in wissensbasierten Dienstleistungen wie dem Bankgewerbe ganz besonders, das seit vielen Jahren zu den Branchen mit dem höchsten Digitalisierungsgrad und der höchsten Veränderungsdynamik zählt. In jüngster Zeit beschleunigen sich die Umbrüche noch durch pandemiebedingt veränderte Arbeitsbedingungen und geopolitische Umwälzungen wie den Angriffskrieg auf die Ukraine. Mit anderen Worten: Der ohnehin beschleunigte Wandel hat den Turbo eingeschaltet.

Im Bankgewerbe zeigt sich das in aktuellen Zahlen: Ein Drittel der Beschäftigten erlebt ständige Umstrukturierung, bei einem weiteren Sechstel laufen derzeit Veränderungsprozesse, die in nächster Zeit abgeschlossen sind; diese Werte haben sich gegenüber dem Vorjahr noch einmal erhöht. Nur ein Viertel der Belegschaften erlebt gar keine Umstrukturierung.

Der AGV Banken beschäftigt sich aktuell intensiv damit, wie sich permanente Change-Prozesse gut und gesundheitsgerecht gestalten lassen. Im Rahmen der Sozialpartner-Initiative „Mitdenken 4.0“ [interner Link zur Mitdenken-4.0-Seite/Netzwerk] unter dem Dach der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) haben die Partner soeben eine wissenschaftliche Expertise zu dem Thema angestoßen und wollen auf dieser Basis praxisnahe Handlungshilfen erarbeiten.

No items found.

Umstrukturierungen in den vergangenen zwei Jahren (bezogen auf das persönliche Arbeitsumfeld)

Privates Bankgewerbe
Betroffenheit in % der Beschäftigten

laufend strukturelle/organisatorische Änderungen
strukturelle/organisatorische Änderungen in absehbarer Zeit abgeschlossen
strukturelle/organisatorische Änderungen abgeschlossen
keine (wesentlichen) strukturellen/organisatorischen Änderungen
Quelle:
repräsentative Beschäftigtenbefragungen im privaten Bankgewerbe, Kantar im Auftrag des AGV Banken (2010 - 2022)
Quelle:
repräsentative Beschäftigtenbefragungen im privaten Bankgewerbe, Kantar im Auftrag des AGV Banken (2010 - 2022)

No items found.

No items found.

No items found.